ATELIER ETTL, Messing Hase – limitiert

Atelier Ettl

Edition Messing Hase

Edition: 75 Exemplare

Material: Messing massiv

 

350,00 

Auswahl zurücksetzen

Angaben zum Kunstwerk

Beschreibung

Atelier Ettl

Messing Hase

Edition: 75 Exemplare | nummeriert

Größe: ca. 12 x 8 cm

Material: Messing massiv

Die Figur besteht aus zwei Teilen, die ineinander gesteckt werden. Unten ist der Hase mit Atelier Ettl gekennzeichnet und nummeriert. Der Hase wird in einer grauen Schachtel in Seidenpapier geliefert. Die Farbe der Schachtel ist frei wählbar zwischen rosa, schwarz und gold. 

 

Der Hase im Werk von Georg Ettl

Schon in seinen frühen Schaffensphasen ließ Georg Ettl sich vom Reich der Tiere inspirieren. Die ersten Arbeiten, in denen seine logo-artigen Tiersilhouetten auftauchten, entstanden Mitte der 70er Jahre. Dabei beschränkte sich Ettl auf die Silhouetten von Pferd, Flamingo und Marabu, die über Jahre hinaus immer wieder in seinen Arbeiten auftauchten.

Erst 1992, während der Neugestaltung der Heilig Geist Kirche in Neuss, entwarf Ettl weitere Tiersilhouetten, die er in großer Anzahl als Bestandteil der Geschichten aus der Bibel an die Wände der Kirche malte.

Den Hasen konnte man zum ersten Mal 1996 an der rechten Seitenwand der Kirche entdecken, als eines der Tiere, das paarweise in die Arche Noah einzieht. 

Im Jahr 2001 tauchte der Hase erneut auf. Diesmal in Ettls großen Szenenbildern aus Schichtholz der Arche Noah, des Bauernhofs und des Paradieses.

Auch auf dem bedruckten Tischtuch, welches Ettl in 2002 als limitierte Serie unter dem Label „Atelier Ettl“ auflegte, ist der Hase wieder beim Einzug in die Arche Noah mit dabei.

Im gleichen Jahr konnte man Ettls Hasen wieder neu entdecken, diesmal in Form einer großen Stahlskulptur. Im Rahmen der Landesgartenschau des Schloss Dyck in Jüchen in 2002 bekam Ettl den Auftrag Skulpturen für einen Gartenbereich des Schloss Dycks zu entwerfen. Der Hase war hierbei Bestandteil einer Gruppe von 5 Figuren, die nach Entwurfs Ettls in Stahl angefertigt und dann in dem hierfür vorgesehenen Gartenbereich aufgestellt wurden.

Letztendlich findet man den Hasen in Ettls bekannten unlimitierte Serienarbeiten aus Schichtholz wieder. Zunächst in 2003 im kleinen Paradies zusammen mit Adam und Eva an Seite eines Gepards, und gleich danach als alleinstehender Hase, den Ettl als weiteres Motiv den Schichtholzfiguren des „Atelier Ettl“ hinzufügte.

Anlässlich zu Ostern legt das Atelier Ettl eine weitere Version des Ettl Hasen auf. Diesmal erscheint der Hase als hochpolierte Messingfigur mit den Dimensionen 12 x 8 x 3,5 cm. Die Auflage ist auf 75 Stück limitiert.

Alle Hasen sind nummeriert, gekennzeichnet und werden in einer maßangefertigten, nummerierten Schachtel geliefert, deren Deckel nach wahl mit einer goldenen, rosafarbenen oder schwarzen Silhouette des Hasen verziert wird.

Am 31. März 2022 wäre Georg Ettl 82 Jahre alt geworden. Das Atelier Ettl hält sein Werk lebendig.

 

Versand: Die Lieferung erfolgt über einen Paketdienst. Alternativ ist eine Abholung möglich.

Angaben zum Kunstwerk

Zusätzliche Information

Art

Edition

Größe (längste Seite)

Klein (< 30 cm)

Weitere Merkmale

ohne Rahmen

Markt

Schachtel

rosa, gold, schwarz

Angaben zum Kunstwerk

Content missing


Diese Werke könnten Ihnen auch gefallen: